Der Elternbeirat stellt sich vor

Was ist ein Elternbeirat?

Der Elternbeirat ist die gewählte Elternvertretung der Schule. Der Elternbeirat vertritt die Interessen der Elternschaft einer Schule und dient der Kommunikation zwischen Schulleitung/Lehrkräften und Eltern. Er bündelt Wünsche und Vorschläge der Eltern, um diese mit der Schulleitung zu besprechen, damit geeignete und effiziente Maßnahmen in die Wege geleitet werden können.

Wie setzt sich der Elternbeirat der Eichendorffschule zusammen?

Der Elternbeirat setzt sich aus den ElternvertreterInnen und den StellvertreterInnen jeder Klasse zusammen, die jeweils zu Beginn des Schuljahres gewählt werden.  Der Elternbeirat wählt aus seiner Mitte jährlich eine/n Vorsitzende/n und dessen/deren Stellverteter/in.

Im Schuljahr 2016/2017 sind wir Euer Elternbeirat:

  • 1a: Mendy Läufer und Patrycja Vujic
  • 1b: Konstantia Kader-Iliaskou und Sonja Seifert
  • 2a: Katharina Thies und Martina Weigert
  • 2b:Andreas Rascher und Constanze Hipp – 2. Vorsitzende
  • 3a: Marina Henry, Nicole Kaltenbach,  Lucy Woodhouse
  • 3b: Daniela Neukirch und Marcus Rotte und Daniel Mascher – 1. Vorsitzender
  • 4a: Mina Hodzic und Frank Gruler
  • 4b: Nicole Leonardi und Jose-Manuel Rodriguez

Wie funktioniert mein Elternbeirat an der Eichendorffschule?

Der Elternbeirat trifft sich ca. 2-4 mal pro Schulhalbjahr, um sich in einer Sitzung mit der Schulleitung über die wichtigen Themen zu beraten. Um bei dringenden Anliegen zeitnah reagieren zu können, verständigt sich der Elternrat per Mail. Einfache und unkritische Anfragen können von einzelnen Elternbeiräten beantwortet/bearbeitet werden.

Wie kontaktiere ich meinen Elternbeirat?

Per Mail an elternbeirat@eichendorffschule-loerrach.de oder per Nachricht auf den Anrufbeantworter unter der Nummer 07621-5103322.