Klassen

Die Zebraklasse 1a

Wir sind die Zebraklasse (1a). Zu uns gehören 6 Jungen und 8 Mädchen, unsere
Klassenlehrerin Frau Flückiger, Frau Müller für das Fach Mathematik, Frau Huber für das
Fach Religion und natürlich unser Klassenzebra Franz. Besonders gerne mögen wir es, wenn
uns Geschichten vorgelesen werden. Doch genauso freuen wir uns darauf, wenn wir schon
bald selbst Bücher lesen können. Denn wir sind unheimlich neugierig und interessieren uns
für Tiere, die Natur, fremde Länder und Sport.

Die Igelklasse 1b

Wir sind die Igelklasse und erst seit einigen Wochen an der Eichendorffschule.
9 Mädchen und 5 Jungen sind wir. Obwohl wir noch nicht lange hier sind, haben wir schon viel gelernt und fangen nun an zu lesen und lernen die Zahlen kennen. Wir gehen auch gerne zum Sport oder malen gemeinsam in der Klasse. Gerade lernen wir viel über den Igel, unser Klassentier, das finden wir schön. Beim ersten Ausflug ins Grütt hatten wir viel Spaß!

 

Die Bienenklasse 2b

Wir sind die Bienenklasse. In der Bienenklasse sind 9 Mädchen und 6 Jungen. Wir sind noch nicht so lange in der Schule, aber wir haben schon alle Zahlen und viele Buchstaben gelernt. Gemeinsam mit unserer Klassenlehrerin Frau Grammelspacher und unserer Deutsch-Lehrerin Frau Hartmann konnten wir schon einige Abenteuer erleben. In Sport haben wir uns durch einen Dschungel gekämpft und im Sachunterricht viele Experimente gemeinsam durchgeführt. Wir wissen jetzt zum Beispiel wie aus einem Samen ein Basilikum wächst und warum ein Apfel eine Schale braucht. Besonders Spaß macht uns auch das Arbeiten an Tablets. Damit haben wir das Lesen und Rechnen geübt.

Die Indianerklasse 4a

Zur Zeit besuchen 20 Kinder die Indianerklasse – 8 Mädchen und 12 Jungen.
Frau Becker, die Klassenlehrerin, unterrichtet die Viertklässler in Deutsch, Sachunterricht, Kunst, Sport und Musik. Frau Huber übernimmt den Unterricht in den Fächern Mathematik und Französisch. Religion wird von Frau Bing und Frau Sigwart unterrichtet.
Ergänzend zum grundlegenden Lernen in den einzelnen Fachbereichen besucht die Klasse mit ihrer Klassenlehrerin gerne außerschulische Lernorte. Zum Beispiel den nahegelegenen Garten im Lerchengrund oder das angrenzende Waldgebiet. Dort erforschen die Indianer die Natur im Jahreslauf, sie beobachten Pflanzen und Tiere in ihrem Lebensraum. Außerdem sind die Drittklässler gerne kreativ – sie malen, zeichnen, basteln und gestalten beachtliche Kunstwerke.

Die Eulenklasse 4b

In die Eulenklasse gehen 15 Kinder, 8 Mädchen und 7 Jungen.
Wir verstehen uns gut und haben es oft lustig im Klassenzimmer.
Am liebsten machen wir Sport und Kunst.